Seite der Öl-Augen:

Friedfertigkeit:

Nur mal so im Vertrauen ...ist es eigentlich in Deutschland normal geworden das jeder der nur irgendwie nach Außländer aussieht oder ausländische Vorfahren hat, hier machen kann was er will ???  Da gibt es ein “Kind” (16 Jahre alt), das vor lauter langer Weile ein anderes Kind totschlägt. Und das war nun wirklich ein Kind. Ist das alles nun normal, oder sehe ich das nur so eng. Der Piepel war also 8fach vorbestraft, ist gerade ebend nicht Straftechnisch verfolgt worden( weil keine Fluchtgfefahr bestand), und deshalb ist er auf die Idee gekommen, den Kleine Jungen zu schlagen. Wäre der Richter mal ausnahmsweise nicht so voll gewesen wäre, so das er unvoreingenommen und aufrichtig die Probleme, die von diesem Halbwüchsigen ausgagangen sind, endlich als Bedrohung angesehen hätte, dann wäre der kleine Junge noch am Leben. Der Kleine hat den Jugendlichen weder beschimpft noch provoziert, aber trotzdem ist er erschlagen worden. Der Halbwüchsige der zuvor schon mehrere Personen verprügelt hatte, und ich meine keine Backpfeife, sondern richtig mit Krankenhaus und so, ist aus Willkühr eines Menschen nicht verurteilt worden weil er oder sie, sich vielleicht politisch stark macht und dadurch nicht ins Rampenlicht geraten wollte. Toller Zug. Die Gesetzmäßigkeiten wären dazu da gewesen den Halbwüchsigen( der der Polizei schon seit Jahren bekannt gewesen ist) wenigstens vorläufig festzunehmen.Kleines Fazit---> Wenn das mein Sohn wäre, dann hätte der Richter und der Jugendliche, nebens Familie nichts mehr zu lachen. Liebe Richter, Politiker und Alle die sich dazu ernannt fühlen etwas für dieses Land zu tun, bitte gebt die Selbstjustitz wieder frei, denn Ihr seid ja Alle samt nicht in der Lage die einfachsten Triebtäter oder Jugendstraftäter hinter Gitter  zu bringen, geschweige zu halten. Jeder Vater oder auch Familienangehörige ist besser dazu motiviert, eine Lückenlose und vorallem schnelle Aufklärung einer Straftat durchzuführen. Auch hätten wir auch ein paar Arbeitsstellen wieder zur Verfügung. Wir entlassen Polizisten und geben den Familienangehörigen Polizeiliche Vollmacht ( ähnlich eine Kopfgeldjägers) und dann ist es ja bei vollendster Aufklärung nur als Notwehr zu verurteilen. Wenn dann der Angehörige sich kurz vor seiner Verhaftung dann noch besäuft dann kommt er auf Unzurechnungsfähigkeit auf Bewährung. Ich denke damit haben wir wirklich was für unsere Sicherheit getan, wir schaffen Arbeitsplätze, bieten psyschologische Motivation der Angehörigen, entsorgen Straftäter ( lagern die nicht auf Kosten Anderer Jahrelang ein und versuchen sie dann noch für weitere Milionen erfolglos in die Gesellschaft zu integrieren ), und das Wichtigste....wir entlasten die völlig überlasteten Juroren, wenn sie mal nicht auf dem Golfplatz sind. Kleiner Andenkstoß... vielleicht könnte man dann Blankourteile als Fahrkartenautomaten an die Strasse stellen für 50€. Damit die gebühr stimmt. Ist doch in Deutschland so....ich könnt kotzen...

Integration:

Da kann ich nur lachen . Wir als Deutsche geben Unsummen für die Integration unserer ausländischen Mitbürger aus, dabei wollen sich Diese gar nicht integrieren lassen. Sie denken nähmlich das Sie die besseren Menschen wären. Vielleicht würde es ja was helfen, wenn die sogenannten Ausländerbeauftragten sich mal mit der Materie befassen würtden und nicht nur sehen wieviel Zuwanderung noch im Verhältnis  der Deutschen Bevölkerung steht. Wenn das so weiter Herzlos und vor Allem Kopflos betrieben wird, dann Gute Nacht Deutschland. Ich kann nur eindringlich davor warnen, dieses Thema zu verherrlichen und zu verniedlichen. Das haben die franzosen auch getan und wir sehen ja was daraus wurde.

Menschlichkeit:

wat denn für ne Menschlichkeit, wir reden hier von de Moslems

Nationalstolz:

Den haben Sie.Wenn wir nur 5%von dem hätten und Ihn auch zeigen würden, dann würden wir alle wegen Ausländerfeindlichkeit verhaftet. Das ist Deutscheland. Für Sie steht Ihr land über Allem, aber kassieren hier schön Stütze...usw.. Dafür ist Deutschland gerade richtig.

Ehrlichkeit:

nicht vorhanden, nicht mal Ihrem Allah gegenüber

Der Glaube:

Man sagt ja der Gaube versetzt Berge, aber bei dem Aberglauben von de Ölaugen, müsste der Bosporos in Mexiko stehen.Die glauben, Sie wären die Größten. Jedenfalls Tun Sie so. Allahs ist Ihr Chef. Aber wen interressiert das schon.Die machen was Sie wollen, und unser Staatsschutz unterstützt das auch noch.

Vereine:  

Galata, galate Galatasserei, Fernabatsche Istanbul.....wir Hassen die Tür.....

ne ne die haben jede Menge Vereine gegen die Integration in Deutscjhland( siehe Internet) suche ergab 20021 Treffer. Alle ganz legal und sogar teilweise von unserer Regierung noch unterstützt. Prima Oder?

Weiteres:

Ich kann nicht mehr..........ich könnt kotzen. Feinet Deutschland. Und wir als Minderheit mittendrin.

Wenn ein Abi etwas zu einem Thema hinzufügen will. sendet es dem Web.